Wie geht richtig Hände waschen? Frag Omi!

Du willst deine Hände frisch und sauber halten, aber deine Haut zugleich auch gut pflegen? Omi zeigt dir, wie einfach das ist!

 

Hände waschen nach Omis Anweisungen

Bevor du anfängst, hier ein paar Hinweise:

  1. Denke an die Umwelt und mache das Wasser aus, während du dir die Hände einschäumst.
  2. Für das beste Ergebnis empfehlen wir die Hände 40 – 60 Sekunden lang zu waschen.

    Dies entspricht den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO)

 

Schritt 1:

Pumpe etwas APART Flüssigseife auf deine angefeuchteten Hände.

Schritt 2:

Verteile die Seife gründlich auf der Innen- und Außenseite deiner Hände und lass sie schäumen!

Schritt 3:

Vergiss die Lücken zwischen den Fingern nicht! Spreize sie und verteile die Seife mit der anderen Hand. Wiederhole dies bei der anderen Hand.

Schritt 4:

Wasche jetzt jeden Finger einzeln, indem du die jeweiligen Finger umschließt und tüchtig schrubbst. Wiederhole dies an beiden Händen.

Schritt 5:

Jetzt sind deine Nägel dran! Veranker deine Finger ineinander und schrubbe sie hin und her, damit du den Dreck unter den Nägeln am besten entfernen kannst.

Schritt 6:

Fahre jetzt leicht mit den Fingerspitzen über die Innenseite deiner Handflächen und stelle sicher, dass der Schaum gut unter die Nägel gelangt.

Schritt 7:

Damit wir auch keine Stellen auslassen, gilt es auch deine Handgelenke mit Seife einzuschäumen. So stellt du sicher, dass jeder Teil deiner Hände picobello sauber wird!

Schritt 8:

Spühle die Seife mit ausreichend Wasser ab und trockne deine Hände mit einem sauberen Handtuch ab. Sauber sind die Hände!

Zurück zu den Neuigkeiten

Die APART-Webseite benutzt Cookies. Die Einstellungen für Cookies kannst Du mithilfe Deines Webbrowsers verwalten. Klicke auf "Ich stimme zu", damit dieser Hinweis nicht mehr angezeigt wird. Weitere Informationen erhälst Du in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich stimme zu